Supervision

 

Für Therapeuten, die bereits bei mir Kurse besucht haben, gibt es die Möglichkeit an Supervisionstagen teilzunehmen. Sie dienen zum einen dazu, Fragen zu klären, bei Bedarf den Theorieteil in der Systemik zu wiederholen und allem voran schwierige Patientenfälle der Gruppe vorzustellen und gemeinsam nach einem Lösungsweg zu schauen.

Die Supervisionstage gehen jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr mit einer Mittagspause 

Sie finden in der Regel 2 bis 3 mal im Jahr statt und kosten pro Tag 70,00 €.

 

Termine für das Jahr 2018:

 

Freitag, 22. Juni 2018

 

Freitag, 30. November 2018

 

Hierzu können sich auch gerne Therapeuten als teilnehmende Beobachter oder auch mit einem eigenen Anliegen für eine Aufstellung anmelden! Die Kosten für eine eigene Aufstellung betragen 75,00 € und werden von einem meiner Schüler unter meiner Begleitung durchgeführt.